Port Royale : Gold, Power and Pirates

Seit Februar letzten Jahres arbeitet Ascarons Projektleiter Daniel Dumont zeitgleich mit der Entwicklung des Patrizier 2 AddOn`s am Konzept eines karibischen Patrizier 2-Ablegers. Die Grafiker und Programmierer von Ascaron haben ebenfalls überlappend neben der Entwicklung des meisterhaften Patrizier 2 AddOn`s mit den Arbeiten am neuen Projekt mit dem internen Arbeitstitel „Moonraker“ begonnen. In einer öffentlichen Abstimmung zur endgültigen Namensgebung des in Entwicklung befindlichen Spiels auf unserer Partnerseite md-gameinfos.de ging der kombinierte Titel: „Port Royale -Gold, Macht und Kanonen“ dann schließlich als Sieger hervor. Wir konnten nun, nachdem wir bereits im Januar nach einem Ortstermin bei den Entwicklern die ersten, uns von Ascarons Projetleiter Daniel Dumont erläuterten Auszüge aus Konzept und Umsetzung präsentieren konnten, einen weiteren Termin in Gütersloh wahrnehmen und uns eine weit fortgeschrittene Version von Port Royale anschauen. Lesen Sie hier unsere aktualisierte Vorschau mit allen wichtigen Fakten zum kommenden Genre-Highlight Port Royale.

Das Zeitalter der Entdeckungen

Port Royale handelt zur Zeit des 16. und 17. Jahrhunderts, also etwa während des Zeitalters der Entdeckungen im Karibischen Meer und dem Golf von Mexico (Süd- und Westteil des Amerikanischen Mittelmeers). Ursprünglich 1492 vom genuesischen Seekaufmann in spanischen Diensten, Christoph Columbus, auf seiner vermeintlichen Fahrt gen Westen zur Rückseite Indiens am Ostrand der Alten Welt entdeckt, entwickelten sich die Antillen nach ihrer Entdeckung mithilfe militärischer Sicherung, der verkehrsmäßigen Erschließung, wirtschaftlicher Beherrschung sowie der rechtlichen Anbindung an die Kolonialmächte zum Ursprungspunkt großer Kolonialreiche.
Die Spanier, Franzosen, Briten und die Niederländer waren anfangs mit dem erklärten Ziel angetreten, notfalls mit politisch-militärischer Gewalt die Neue Welt samt den vorgelagerten Antillen für ihre Nation zu annektieren und die dort ansässigen „primitiven Urvölker“ zu missionieren. Bestimmt wurde das Vorgehen der Eroberer dabei fast ausschließlich von Wirtschafts- und Handelsinteressen, wie etwa dem Anbau von Zuckerrohr oder dem Export von Pelzen. Durch das einsetzende, vor allem wirtschaftliche und kulturelle Konkurrenzdenken, kam es bald zu ausgeprägten Kolonialrivalitäten.

Die Vereinigten Staaten von Amerika

Sehr viel später und außerhalb des spielbaren Zeitraumes in Port Royale kam es am 4. Juli 1776 zu der von europäischen Herrschern unerwarteten Unabhängigkeitserklärung des Kontinental-Kongresses, mit der die ehemaligen Kolonialisten die alten nationalen Zwänge abstreifen und auf dem Kontinent die erste Demokratie der Moderne installieren wollten. Damit war der Grundstein zur heutigen Weltmacht, den Vereinigten Staaten von Amerika, die 1783 im Frieden von Paris nach dem erbitterten Unabhängigkeitskrieg bestätigt wurden, gelegt.

Vom Leichtmatrosen zum Gouverneur

In Port Royal wird der Spieler, ähnlich Patrizier 1&2, zu Beginn in die Rolle eines Seekaufmanns schlüpfen. Zu Beginn ist das im Vergleich zu Patrizier 2 etwa viermal größere karibische Seegebiet um den Startpunkt, an dem sich der Spieler mit einer Schaluppe, dem eigentlichen Arbeitspferd der Kolonisierung der Neuen Welt, wieder findet, anfangs noch unerkundet und möchte erst vom Spieler durch Befahren mit seinen Schiffen erforscht und entdeckt werden. In dem Seegebiet werden sich im späteren Spiel insgesamt nicht weniger als sechzig Hafenstädte aller vier Nationen und jede Menge geheimnisvolle andere Orte und Überraschungen befinden. Während des Befahrens werden dann die bisher unbekannten Infos, wie etwa zu Name und Grösse der Städte, aufgedeckt.

Port Royale soll rund 2.5 mal so viele Hafenstädte wie Patrizier 2 samt der meisterhaften Spielerweiterung bieten. Je nach zuvor gewählter nationaler Zugehörigkeit und dem frei wählbaren Startzeitpunkt soll sich daraus später, abhängig von den damaligen, für die jeweiligen Nationen typischen gesellschaftlichen, kulturellen und politischen Verhältnissen, historischen Ereignissen und Konflikten, sowie anderen Faktoren und anders als in Patrizier 2 mit der Hanse als einzigem politischen System, ein sehr viel variablerer Spielverlauf ergeben.

Grundsätzlich soll es möglich sein, auf Seiten einer gegenüber den anderen Nationen gleichgewichteten Nation zu starten. Während die Spanier zu bestimmten Zeitpunkten beispielsweise nach Anzahl der Siedlungskolonien übergewichtet vertreten sind, startet der Spieler dann auf Seiten der holländischen Nation mit weniger, dafür aber größeren Städten.
Den leichten Spieleinstieg soll, wie gehabt, eine verständliche und umfangreiche virtuelle Spieleinführung ermöglichen, die den Spieler nahtlos und fließend ins Spiel entlässt.

Die ständige Übersicht über aktuelle Ereignisse und bedeutsame eigene und fremde Handlungen, wie etwa die Unterzeichnung von Friedensabkommen zwischen zwei Nationen, soll in Port Royale durch eine Chronik Gouverneure gegeben sein, die sich bei wichtigen Ereignissen auch selbständig mit einem Augenzwinkern zu Wort melden wird. Außerdem werden sich die kolonialen Gouverneure zu Wort melden, wenn der Spieler auf dem Weg ist, sich durch eigene Handlungen ihr Wohlwollen zu versagen.

Airline Tycoon Evolution – Gameplay, Grafik und Sound

Im Jahre 1998 veröffentlichte das damals noch recht unbekannte Entwicklerstudio Spellbound die Wirtschaftssimulation Airline Tycoon. Schon damals wiesen die Entwickler darauf hin, dass „Airline Tycoon eine nicht ganz ernstzunehmende Wirtschaftssimulation ist und für sich keinesfalls beansprucht, realistisch zu sein“. Diesem Grundsatz sind die Entwickler auch bei der Entwicklung von Airline Tycoon Evolution treu geblieben. Airline Tycoon Evolution könnte man auch als Airline Tycoon 1.5 bezeichnen, handelt es sich dabei eigentlich „nur“ um ein AddOn, nunmehr das zweite, das direkt ins Hauptprogramm integriert wurde. Wie das Spiel in unserem Test abgeschlossen hat, erfahren Sie in unserem Review.

Kenner des ersten Teils werden schon kurz nach Spielstart erkennen, dass sich in Sachen Menü und Modi nicht viel getan hat. So steht dem Spieler neben einem freien Spiel und der Kampagne nur noch ein Netzwerk-Spiel zur Auswahl. In der Kampagne muss man verschiedene Missionsziele erreichen. Diese können von unterschiedlicher Natur sein. Einmal gilt es eine bestimmte Anzahl an Personen zu befördern, in einer anderen Mission muss man einen vorgegebenen Geldbetrag erwirtschaften.

Egal, ob man das freie Spiel oder die Kampagne spielt, vor Spielbeginn muss man sich für eine der vier zur Verfügung stehenden Fluggesellschaften entscheiden. Ob man sich nun für Sunshine Airways, Falcon Lines, Phoenix Travel oder Honey Airles entscheidet ist eigentlich egal, sprich, es hat keinen Einfluss auf den späteren Spielverlauf. Hat man sich für eine Gesellschaft entschieden, kann’s losgehen.

Ein Spielmenü, so wie man es aus anderen Wirtschaftssimulationen oder Strategiespielen kennt, gibt es nicht. Vielmehr ist es der komplett dargestellte Flughafen, der als Spielmenü dient. Die verschiedenen Räume im Flughafen erfüllen jeweils einen bestimmten Zweck. Im eigenen Büro kann man seine Post lesen, telefonieren, seine Flugzeuge upgraden oder die Flugpläne der gesellschaftseigenen Flugzeuge festlegen. Das Personalbüro besucht man, wenn man neue Mitarbeitern einstellen, entlassen oder sich einfach nur einen Überblick über alle Angestellten verschaffen möchte.

Mit einer Fluggesellschaft Geld zu verdienen, das ist ja das Ziel, welches der Spieler in Airline Tycoon Evolution verfolgt. Das macht man am Besten, in dem man seine Flugzeuge einsetzt. Hier gibt es dann auch gleich drei Möglichkeiten. Zum Einen kann man Auftragsflüge annehmen: „Fliege X Personen am Tag Y von A nach B“. Die zweite Möglichkeit besteht darin, Routen für teures Geld zu mieten. Entscheidet man sich dafür, so kann man ab sofort Passagiere mehrmals täglich von A nach B und wieder zurück befördern. Diese Auftragsflüge werden zu Beginn nur im Heimatflughafen angeboten. Im späteren Spielverlauf kann man im Büro der Flugaufsicht Niederlassungen in anderen Städten ersteigern. Hat man eine solche ersteigert, kann man ab sofort auch in dieser Stadt Aufträge annehmen. Für Manager, die anstatt „lebendiger Fracht“ lieber unkomplizierte Waren durch die Weltgeschichte befördern wollen, bietet es sich an, einen Frachtflugauftrag anzunehmen. Das Muster ähnelt hier aber sehr dem der Passagier-Auftragsflüge: „Fliege X Tonnen Ware am Tag Y von A nach B“.

Der Hauptbestandteil des Manageralltags besteht dann auch darin, die Flugpläne seiner Flugzeuge auszuarbeiten. PR-Arbeit oder der Kauf von Kerosin sind eigentlich nur Nebentätigkeiten, die man dann erledigt, wenn man sonst nichts zu tun hat.

Wer genügend Geld verdient hat, wird über den Kauf eines neuen Flugzeuges nachdenken. Man will seine Marktposition ja halten bzw. noch weiter ausbauen. Hier gibt es dann die Möglichkeit, sein eigenes Traumflugzeug zusammenzustellen. Im HiTec Design Shop bastelt man sich aus vorgegebenen Einzelkomponenten sein Wunschflieger zusammen, das nötige Kleingeld natürlich vorausgesetzt.

Sabotage & Ähnliches – Airline Tycoon Evolution

Bei einer „modernen Wirtschaftssimulation“ ist es mittlerweile normal, wenn die Entwickler dem Spieler die Möglichkeit geben, auf weniger legale Art und Weise seine Konkurrenten in Schach zu halten. Auch in Airline Tycoon Evolution ist dies der Fall. Doch die Entwickler haben es – lobenswerter Weise – abgelehnt, Sabotageakte ins Spiel zu integrieren, die mit einem Flugzeugabsturz oder ähnlichem enden. Man hat lieber auf allbewährtes wie „Bakterien im Kaffee“ eines gegnerischen Managers oder Manipulation des Kontos der Konkurrenz zurückgegriffen. Wer sich vor Sabotageakten gegnerischer Tycoons schützen möchte, sollte das Sicherheitsbüro mit der Bewachung des eigenen Büros, des Bankkontos oder der Flugzeuge beauftragen.

Grafik und Sound

Grafisch ist das Spiel hoffnungslos veraltet. Man hat auf dieselbe Grafikengine zurückgegriffen, die schon beim 98er Airline Tycoon zum Einsatz kam. Und, die war schon damals nicht mehr zeitgemäß… Der comicartige Grafikstil unterstreicht dann auch nochmals, dass Airline Tycoon eine nicht ganz ernstgemeinte Wirtschaftssimulation ist. Als abwechslungsreich kann man die Fluggäste, die den Flughafen bevölkern, zu Beginn zwar noch bezeichnen, nachdem aber ein und derselbe Fußballfan zum x-ten Mal vorbeigelaufen ist, kann man auch nicht mehr von Abwechslung sprechen. Auch die Optionsmenüs wirken lieblos und fad. Ein wenig mehr Grafikpracht hätten wir uns in Zeiten von Aquanox oder WarCraft 3 dann doch gewünscht. Auch Wirtschaftssimulationen kann man optisch ansprechend gestalten.

In Sachen Musikuntermalung kann man an Airline Tycoon Evolution nichts aussetzen. Die Musik hält sich dezent im Hintergrund, auch die Soundeffekte sind gelungen. Positiv aufgefallen sind auch die Sprecher, die gut zu den jeweiligen Spielfiguren passen.

Obwohl es etwas gewagt ist, den Flughafen als Spielmenü einzusetzen, ist die Umsetzung relativ gut gelungen. Hier war es sehr hilfreich, dass man auf Hot-Keys zurückgegriffen hat. So kann man mit einem Tasteklick ins gewünschte Zimmer gelangen, wo man dann die geplante Aktion durchführen kann. Auch das sogenannte „Filofax“, das man im Duty-free-Shop kaufen kann, erleichtert die Navigation. Die manchmal etwas seltsame Anordnung der Untermenüs verhindert dann aber eine bessere Wertung.

Airline Tycoon Evolution Gameplay

Nicht nur die Comicgrafik sondern auch der Schwierigkeitsgrad deuten darauf hin, dass man mit Airline Tycoon Evolution ein jüngeres Publikum ansprechen möchte. Profis und Fortgeschrittene werden an der recht simplen Wirtschaftssimulation keine Freude haben, weil sie zu wenig gefordert sind. Auch vordergründig komplexe wirtschaftliche Aspekte wie die Berechnung des Kerosinpreises und der Aktienmarkt können über den leichten Schwierigkeitsgrad und das einfache Wirtschaftssystem nicht hinwegtäuschen, zumal gerade der eben angesprochene Aktienmarkt für den Außenstehenden viele Rätsel aufgibt.

Hinzu kommt, dass nach einigen Spielstunden der Reiz an dem Spielgeschehen verloren geht. Das Spiel wird zur Routine, was eigentlich so das Tödlichste für den Spielspaß ist, was es gibt. Auch mit zunehmender Spieldauer ändert sich daran nichts, ganz im Gegenteil. Mehr Geld bedeutet, man kann sich neue Flugzeuge kaufen, aber neue Flugzeuge bedeuten noch mehr Routen, noch mehr Aufträge, noch mehr Flugpläne, im Endeffekt noch mehr Routinearbeiten… Da hilft auch der einstellbare Schwierigkeitsgrad nichts. Die Computergegner agieren oft auch nur passiv und handeln nicht nachvollziehbar. So verlieren einige Fluggesellschaften schon nach einigen Wochen aus eigenem Verschulden die Aktienmehrheit, was eine Übernahme dieser Airline zum Kinderspiel macht. Positiv zu bewerten sind die kleinen Rätsel und die Adventure-Elemente, die ins Spiel integriert wurden.

Clash of Clans Hack – 3 Einfache Tipps, um ein Ban Konto zu vermeiden

Wir alle wissen, dass nicht jeder Clash of Clans Hack funktioniert, wenn es um Verbote und Konten beschränkungen geht, und dass die Entwickler hinter dem Spiel streng sind und keine verdächtige Aktivität übersehen werden.

Allerdings gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, wie Sie Ihre Spielweise verbessern können, mehr Ressourcen kriegen und ein Konto-Verbot zu vermeiden, wenn Sie Clash of Clans spielen. Heute geben wir Ihnen die Auflistung der besten Clash of Clans Hacks Deutsch – oder genauer, Strategien, die Ihnen helfen, ein Verbot zu vermeiden, wenn Sie spielen.

# 1 Clash of Clans Hack, der funktioniert und nicht mit einem Download kommt

Die erste einfache Möglichkeit, ein Verbot zu vermeiden, ist ein hack zu aktivieren, der nicht mit einem Download kommt. Dies liegt daran, dass die meisten der Clash of Clans Cheats, die heruntergeladen werden können, von den erfahrenen Entwicklern leicht sind bemerkt zu werden und daher mit einem Verbot kommt.

Allerdings, wenn Sie sich für einen COC Hack entscheiden, der von einem Online-Generator aktiviert ist, werden Sie nicht verboten und Sie werden das Spiel ohne Risiken spielen.

# 2 Vermeiden Sie große oder mehrere Dateien

Die Hacks, die als große Zip-Dateien kommen oder in sind mehreren Formaten, solche enthalten in der Regel Viren, mit dem Sienicht nur ein Verbot erhalten – sie können auch Ihr mobiles Gerät verletzten und verlangsamen. Das ist, warum immer mehr Spieler sich für den neuesten COC Hack entscheiden, die von einem einfachen Online-Fenster aktiviert ist und Sie können so viele Juwelen, Elixiere und Gold auf Ihr Konto senden, wie Sie möchten.

# 3 Haben Sie einen COC Hack auf den Sie immer zurückkommen können

Die logischste Sache zu tun, um einen Weg hack heraus zu finden ist einen Hack zu finden, der auch in Zukunft funktionieren wird. Davon abgesehen, Online Hack Generatoren sind wahrscheinlich die praktikabelste Lösung hier – und eine, auf der Sie immer  zurückkommen können und mehr Ressourcen wie Juwelen, Elixier und Gold senden können, wann immer Sie möchten.

Mit diesen einfachen Regeln, können Sie ein Verbot im Spiel vermeiden und die Aktivierung Ihrer Clash of Clans Hack für Juwelen genießen, wann immer Sie wollen. Immerhin sind dies die besten Lösungen, die Sie zur Arbeit stellen können und eine, die Ihnen helfen, einen besseren Clan zu bauen und das Spiel voller Ressourcen, die Sie brauchen, zu genießen,jedes Mal wenn Sie sie wollen.Viel Glück!

Super Mario Run Android APK Herunterladen-Datei für Android Gerät

Wenn Sie sich fragen, wo finden Sie, dass funktionierende Super Mario Run Android APK herunterladen-Link – die Entwickler haben Sie abgedeckt. Und wenn Sie sich fragen, ob diese Super Mario Run Android APK herunterladen sicher oder legitim ist, sollten Sie sich keine Sorgen machen.

Mit der neuesten Super Mario Run Android APK Update können Sie die Welt der unendlichen Leben, Gesundheit, und Geld beim Spielen des Spiels eine bessere Erfahrung kriegen. Sie können Ihrem Mario helfen schneller zu laufen , Eigenschaften freischalten, ohne die schwierigen Levels zu spielen und in einer Nussschale ” hack ” Android Version von Super Mario Run, so dass das Spiel zu Ihren Gunsten ist.

Super Mario Run Android Apk Herunterladen Gibt Ihnen unbegrenzte Münzen, Gesundheit und Leben

Wir alle wollen eine funktionierende Super Mario Run Android APK herunterladen, die uns alle Münzen, Gesundheit und Leben die wir brauchen gibt. Auf diese Weise können wir tatsächlich das Spiel auf Android-Geräten spielen, anstatt auf offizielle Veröffentlichung zu warten. Auch, die Beherrschung des Spiels hat einige der besten Funktionen, worum Super Mario Run Android apk heruntergeladen wird von Menschen überall auf der Welt.

Ihr Profil kann jetzt die gleichen Funktionen wie iOS-Player bekommen – und Sie können die aktualisierte Super Mario Run Android APK-Datei installieren, die Ihr Spiel für immer ändern wird. Nintendo, der Entwickler des Spiels, wird auch eine harte Zeit haben Sie zu bemerken dass Sie die letzten Super Mario Run Android APK heruntergeladen haben – nur weil diese Entwickler eine App haben, die wie verrückt funktioniert.

Herunterladen Sie Android Super Mario Run Apk und übertreffen Sie Ihre Freunde

Wenn Sie einer der Menschen sind, die daran erinnern werden möchten, wie süchtig dieses Spiel einmal war, wissen Sie sicher, wie groß ein Hit wie diese Veröffentlichung wird. Natürlich ist das Spiel im normalen Modus cool – aber was passiert, wenn Sie entscheiden, Super Mario Run Android apk herunterladen, mit denen Sie alle Neuheiten mit nur einem Klick bekommen?

Die Antwort ist einfach. Alles, was Sie sich jemals im Spiel gewünscht haben, geträumt und bekommen wollten wird nun eine Realität werden. Alle Antworten sind in der Super Mario Run Android apk herunterladen, der zugeschnitten auf Ihre und die Bedürfnisse aller Spieler.

Was passiert, wenn Sie nicht über ein iOS-Gerät Super Mario Run spielen?

Wenn Sie einer der “unglücklichen” Menschen sind und immer noch nicht das Spiel herunterladen können , weil es nur auf iOS-Geräte beschränkt ist, keine Sorge. Es gibt eine funktionierende Super Mario Run Android Apk herunterladen für Menschen wie Sie auch. Was Sie tun müssen, ist Super Mario Run Android Apk-Datei herunterladen und starten Sie das Spiel!

Wir hoffen, das es funktioniert und das Super Mario Run Android apk herunterladen beweist, das Sie ein wahrer Meister im Spiel sind und Ihnen all das Vergnügen gibt, das dieses Spiel süchtig macht!

Super Mario Run Tipps & Tricks

Weiterlesen – Clash Royale Tipps und Cheats!

Mercenaries 2: World in Flame

Zum Start von MERCENARIES 2: WORLD IN FLAMES am 4. September präsentieren wir euch das Magazin von EA mit coolen Videos, klasse Soundtrack zum Reinhören und einem richtig guten Mercs2-2D-Shoot’em-Up als Appetitanreger.

Obendrein könnt ihr noch tolle Preise beim Gewinnspiel absahnen.

Mortal Kombat vs. DC Universe – Das offizielle Gamezine

Das offizielle Gamezine bringt euch den neuesten Teil der Beat’em-Up-Serie näher. Erfahrt alles über die neuen Gameplay-Features Rage Mode, Free Fall Kombat, Klose Kombat usw.

Außerdem wird erklärt, warum die “Mortal Kombat”-Krieger und DC-Universe-Bösewichte Fatalities haben und die DC-Universe-Helden Heroic Brutalities.

Außerdem melden sich die beiden Mortal-Kombat-Erfinder Ed Boon und John Tobias zu Wort. Im Exklusivinterview erzählt Ed Boon so manche Dinge, die selbst für eingefleischte “Mortal Kombat”-Fans vollkommen neu sind.